11.03.2016 15:14

Unfall oder Verbrechen wird befürchtet! Abgängig volljähriger Maximilian BAUMGARTNER (28) und Andi LEITNER (28) abgängig seit 12. September 2015 aus Zwettl an der Rodl (OÖ) – letzter Aufenthaltsort möglicherweise Tschechien!

Am 12. September 2015 gegen 02.30 Uhr wurde das wahrscheinlich von ihnen benützte Fahrzeug  Citroën BX (Baujahr 1987) mit dem Kennzeichen UU-883DP bei einem Kreisverkehr in Bad Leonfelden, rund fünf Minuten vom Grenzübergang Weigetschlag entfernt, von einer Kamera erfasst. Seither fehlt jede Spur!

Maximilian Baumgartner                                                                Andi Leitner

…..Gegen 2.30 Uhr sollen sich die beiden in Max’s silbergrauen Citroën BX (Baujahr 1987) mit dem Kennzeichen UU-883DP gesetzt und auf der B126 in Richtung Tschechien gefahren sein. Bei einem Kreisverkehr in Bad Leonfelden, rund fünf Minuten vom Grenzübergang Weigetschlag entfernt, wurde das Fahrzeug von einer Kamera erfasst – das war die letzte Spur, die sie hinterließen. Seit damals fehlt jegliches Lebenszeichen. Es gab keine Kontobewegungen und Baumgartners Handy wurde abgeschaltet. Sein Reisepass liegt zu Hause. Leitner hat sein Mobiltelefon sogar in der Wohnung zurückgelassen.

Kurier vom 18.11.2015 (vollständiger Text siehe link)

https://kurier.at/chronik/oberoesterreich/oberoesterreich-max-andi-spurlos-verschwunden/166.684.601

Maximilian Baumgartner ist zirka 1,80 m groß, mittlerer Statur, braune kurze Haare und ist vermutlich mit Jeans und einem Hemd bekleidet. Andreas Leitner ist um eine Spur kleiner, korpulent, hat dunkelbraune kurze Haare und hat vermutlich eine schwarze Hose und ein schwarzes T-Shirt an.

Hinweise bitte an das Landeskriminalamt Oberösterreich unter 059133/40/0     bzw.          LPD-O@polizei.gv.at oder jede andere Polizeidienststelle.

 

Weitere Links mit Informationen

https://www.österreich.at/chronik/Zwei-Freunde-sind-seit-vier-Monaten-vermisst/221378609

https://www.meinbezirk.at/urfahr-umgebung/lokales/zwei-27-jaehrige-werden-vermisst-d1486246.html

https://www.heute.at/news/oesterreich/ooe/Seit-11-Wochen-weg-Krimi-um-2-Freunde;art23653,1238746

https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Weiterhin-keine-Spur-von-vermissten-Muehlviertlern;art4,2044964

https://www.tips.at/news/altenberg-linz/blaulicht/326953-drei-vermisste-im-bezirk-urfahr-umgebung

https://www.tips.at/news/zwettl-rodl/blaulicht/329288-vermisstes-duo-weiter-abgaengig

https://www.was-tuat-si.at/item/284-vermisst.html

https://www.liferadio.at/news/news-aus-oberoesterreich/view/article/zwei-muehlvierterl-abgaengig-35489553/

 

 

—————

Zurück


Kontakt

www.abgaengig-vermisst.at


Neuigkeiten

11.09.2019 17:23

Dankschreiben des russischen Botschafters in Österreich, Dmitrij Ljubinskij

"Österreich findet euch" ist stolz auf unsere "Botschafterin der Russenkinder" - Eleonore...

Weiterlesen

—————

Alle Artikel

—————


Schlagwörter

Die Schlagwörterliste ist leer.



Angehörigensuche

08.01.2018 19:36

Jeannette sucht ihre Halbschwester

Jeannettes Botschaft an ihre Halbschwester: Liebe unbekannte Halbschwester! Ich weiß nicht viel über dich. Du wurdest nach 1959 geboren in Österreich. Deine Mutter hatte mittelblonde Haare und ist Sternzeichen Stier. Sie hatte eine Freundin, die keine eigenen Kinder bekommen konnte. So hat deine...

Weiterlesen

—————

12.12.2017 16:39

Angehörigensuche - Manfred LORENZ sucht nach Vorfahren

Manfred LORENZ (geb. 09.10.1955 in Wien) ist auf der Suche nach Vorfahren väterlicherseits.  Bekannt sind folgende Daten: Vater: Ernst LORENZ (geb. 27.3.1911, in Wien) Großvater: Leopold Rudolf LANZ (geb. 06.09.1888, in Wien), Großmutter: Marie LORENZ Urgroßvater: Anton LANZ (geb. 25.05.1842...

Weiterlesen

—————

17.09.2017 15:29

Irene sucht ihren Vater

Liebe Leserin, lieber Leser Das Leben zeigt sich in sehr vielfältiger Weise - manchmal schön, manchmal nicht so schön! Im Folgenden möchten wir die Zeilen einer Frau veröffentlichen, die nach ihrem Vater sucht. Es existieren keine Fotos oder andere weitere sachdienliche Informationen. Den...

Weiterlesen

—————

03.08.2017 15:54

Angehörigensuche - Karl Schuh

Frau Margarita Mayerhofer ist auf der Suche nach ihrem Großvater bzw. Angehörigen. Gesucht wird ein Herr Karl Schuh mit Abstammung aus Kärnten (beide Informationen sind lt. der Suchenden nicht ganz sicher) bzw. Angehörige von ihm. Der Großvater (Karl Schuh) war im Zeitraum Ende 1942 bis Anfang...

Weiterlesen

—————

01.08.2017 13:43

Sohn Harald sucht Vater Harald Theodor Strolz (1947 in Villach Kärnten geboren)

Harald hat seinen Vater nie gesehen – war noch ein Baby (vor 35 Jahren), als sich der Vater von der Mutter trennte. Leider ist die Mutter auch schon verstorben.  Haralds Vater heißt Harald Theodor Strolz und war vor vielen Jahren in Wien,  Linzer Straße 358/2 wohnhaft. (Anmerkung der...

Weiterlesen

—————

21.07.2017 20:50

Erfolgreiche Suche nach französischer Familie

Im Februar 2015 wandte sich die Tirolerin Marialuise, Tochter eines französischen Besatzungssoldaten an uns. Sie war die erste französische Tochter, die  mit uns Kontakt für die Suche nach ihrem Vater aufnahm. Es gab kein Foto vom ihm, kein Geburtsdatum, keine Adresse. Marialuise hatte nur...

Weiterlesen

—————

16.06.2017 20:02

Für tot erklärt, aber nicht vergessen – Tochter hofft weiter – der Papa könnte noch leben!

Am 1. Juni 1990 (also vor 27 Jahren) wurde Herbert Josef L. in Bad Radkersburg/Stmk. als abgängig gemeldet. Geboren wurde er 1953 in Vordernberg (derzeitiges Alter also 64). Er kam nach einem Festbesuch nicht mehr nach Hause. Dem Vernehmen nach soll der über 180 große Mann die Absicht geäußert...

Weiterlesen

—————

23.03.2017 08:31

Suche nach ehemaliger Mitschülein von Jugend am Werk

Gesucht wird eine ehemalige Mitschülerin der Hauswirtschaftsschule in LIEZEN (Jugend am Werk, Bezirk Liezen/Steiermark) aus dem Jahr 1968/69.   SCHIESTL Brigitte (sie lebt eventuell in Deutschland) (2. Reihe, 8. von links, rechts neben dem Mann)     Wer kann uns Auskunft...

Weiterlesen

—————

22.01.2017 10:18

GEFUNDEN - Wenn Profis suchen - pensionierter Kriminalbeamter lüftet das Geheimnis

Es tut gut, wenn Positives zu berichten ist! Maria HOLZER, welche nach einem Unglück 1957 im Gemeindegebiet von Fusch an der Glocknerstraße/Szbg. verschüttet wurde, ist nun keine Unbekannte mehr. Die akribischen Nachforschungen des pensionierte Kriminalbeamten Ludwig Schwarzl aus Salburg führten...

Weiterlesen

—————

20.11.2016 16:15

Henri van de Vosse aus Hattem/Holland sucht nach einer Freundin seiner Mutter! Sie hieß Monika P. und war 1941 etwa 8 Jahre alt

Henri van de Vosses Mutter hieß Jantje Agterhuis (geboren 1941). Das gesuchte Mädchen war 1949 bei seinen Großeltern im Haus im Dorf Hattem aufhältig und müsste damals etwa 8 Jahre alt gewesen sein. Es hieß Monika (Monica) P. und dürfte aus Österreich gewesen sein. Am ersten Foto ist Monika als...

Weiterlesen

—————